Wir bleiben die Zukunft – Ein Medien-Film-Projekt

Klimawandel und Internet und Lockdown. Bäume pflanzen und Künstliche Intelligenz und Teillockdown. Wo werden wir uns treffen, sind wir schon zu Cyborgs geworden und wie sieht unsere Zukunft aus? Nicht nur freitags. Die Fragen bleiben weiter aktuell, daher wird das Video-Projekt in diesem Jahr in der zweiten Woche der Sommerferien fortgesetzt.

Dieses Filmprojekt richtet sich an Kinder und Jugendliche, die eigene Geschichten zum Thema entwickeln und realisieren wollen. Die Teilnehmer*innen werden zu Regisseur*innen, Schauspieler*innen, Kostüm-, Szenen- und Maskenbildner*innen und filmischen Bildgestalter*innen.

Ihr entwickelt eine eigene Geschichte, ein Drehbuch zum Thema und dreht und inszeniert es anschließend. Danach wird geschnitten und vertont. Dabei durchlaufen sie alle Schritte einer Kurzfilmproduktion und können sich in den verschiedenen Aufgaben ausprobieren. Alles auf dem iPad.

Anmeldung 2022

Das Projekt eröffnet euch die Möglichkeit, Einblicke in komplexe medienkünstlerische Prozesse zu erhalten.

Kursleitung: Kai Hoyme

Termine und Ort:

Gruppe 1: 05. bis 08.07.2022, Dienstag bis Freitag, 10.00 – 13.00 Uhr 
Gruppe 2: 05 bis 08.07.2022, Dienstag bis Freitag,  13.30 – 16.30 Uhr

JKG-Zentrum, Kerschensteinerstr. 4

Entgelt: frei (Kulturrucksack)